Gadwin PrintScreen

Gadwin PrintScreen 4.6

Screenshots erstellen: Schneller Paparazzi für den Monitor

Gadwin PrintScreen arbeitet als Fotograf für den Bildschirm. Die Freeware erstellt auf Knopfdruck einen Schnappschuss vom kompletten Desktop oder einzelnen Fenstern. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Gadwin PrintScreen arbeitet als Fotograf für den Bildschirm. Die Freeware erstellt auf Knopfdruck einen Schnappschuss vom kompletten Desktop oder einzelnen Fenstern.

Zunächst legt man mit Gadwin PrintScreen fest, was das Programm fotografieren soll. Zur Auswahl stehen Screenshots des aktiven Fensters, des kompletten Desktops oder eines ausgewählten Bereiches. Außerdem bestimmt man den Speicherort der Fotos, das Bildformat und welche Taste als Auslöser betätigt wird. Gemachte Aufnahmen speichert Gadwin PrintScreen ab, behält die Screenshots in der Zwischenablage oder druckt das Monitorbild aus.

Fazit Gadwin PrintScreen bietet eine einfach zu handhabende Alternative zur Windows-Standard-Funktion Strg+Druck. Wer ab und zu Screenshots macht, findet in der Freeware einen praktischen Helfer. Profis hingegen könnten weitergehende Optionen vermissen.

Gadwin PrintScreen unterstützt die folgenden Formate

BMP, JPEG, GIF, PNG, TIFF, TGA.
Gadwin PrintScreen

Download

Gadwin PrintScreen 4.6

Nutzer-Kommentare zu Gadwin PrintScreen

  • TimeTraveler

    von TimeTraveler

    "Keine rote Schrift mehr"

    Also ich habe heute das Programm normal installiert (Freeware) und gleich eine Aufnahme gemacht. Bei meiner Aufnahme gab... Mehr.

    Getestet am 16. August 2011

  • lydiasonja

    von lydiasonja

    ""unregistred version" verschandelt das Bild "

    das WÄRE eine ganz tolle Sache, aber was nützt mir ein Printscreenbild, welches ich dann doch nicht gebrauchen kann,... Mehr.

    Getestet am 30. März 2009